PERSÖNLICH

Der Mensch und seine Biographie haben mich schon seit jeher interessiert. Sein Wesen zu erfassen ist und bleibt für mich eine Faszination und gleichzeitig eine grosse Herausforderung.

Sowohl während meiner Tätigkeit als gelernte Drogistin als auch an meiner Arbeitsstelle bei einem Arzneimittel- und Naturkosmetik-Hersteller war dies nur bedingt möglich. Trotzdem habe ich während meiner beinahe 20-jährigen Berufstätigkeit in der Naturheilkunde viel von meinen Kunden, ihren Bedürfnissen und Nöten erfahren dürfen.

In einer Zeit, die geprägt ist von Hektik, einer beinahe unüberschaubaren Fülle an Informationen, Leistungsdruck, hohen Anforderungen an Professionalität sowie einseitigen Arbeiten anstelle von sinnvollen Aufgaben machte sich in mir der Wunsch breit, einen Ort zu schaffen, wo Mann/Frau sich für einen Moment erholen und sich seiner/ihrer eigenen Kräfte bewusst werden kann. Dies hat mich im 2001 zur Shiatsu-Ausbildung geführt. Die ganzheitliche Sichtweise dieser Methode entspricht mir sehr und ergänzt mein Wissen und meine Erfahrungen in guter Weise.

Nähere Angaben zum Berufsprofil einer Shiatsu-Therapeutin / eines Shiatsu-Therapeuten finden Sie unter www.shiatsuverband.ch.

Shiatsu ist für mich ein Weg zum Nächsten - aber auch zu mir selber. Und somit ein Beitrag zum Gesundbleiben und -werden aller Beteiligten!

 

undefined

undefined

undefined

undefined